BidBox GmbH · Hofstraße 64 · D-40723 Hilden

Schreiben Sie Ihr erstes Angebot

Veröffentlicht von am 11.12.2017
Schreiben Sie Ihr erstes Angebot

Angebote zu schreiben ist ein sehr wichtiger Prozess, besonders wenn Sie zum ersten Mal ein Angebot verfassen.

Ein Angebot zu verfassen ist nicht besonders schwer jedoch erfordert es ein tiefes Verständnis für Ihr Geschäft und das Ihrer Kunden. Wenn Sie zum ersten Mal ein Angebot schreiben, ohne Erfahrung, könnte das für Sie sehr mühsam sein.

Wenn man jedoch einige einfache Regeln und Punkte im Hinterkopf behält, kann man leicht ein gutes Angebot erstellen.

  1. Zuerst müssen Sie all Ihre Arbeiten planen, welche Sie vermutlich erledigen müssen. Die Planung Ihrer Arbeit ist immer eine gute Entscheidung, weil Sie Klarheit über den Umfang der Arbeit und wie Sie diese erledigen werden, bekommen. Für den Anfang fungiert es als ein Fahrplan zu den Zielen. Wenn Sie Ihre Arbeit im Voraus planen, werden Sie zu einer höheren Generierung von Angebotszusagen kommen.
  2. Den Plan ausführen und diesen in der Hand halten. Nun, da Sie Ihre Arbeit für einen reibungslosen Geschäftsablauf geplant haben, müssen Sie sich dem Angebotserstellungsprozess widmen. Die regelmäßige Überprüfung Ihrer Arbeit macht Sie auf die Implementierung und die bisherigen Leistungen aufmerksam. Dadurch können Sie Ihr Angebot mit minimalem Stress und Fehlern pünktlich abschließen.
  3. Fragen Sie bei erfahrenen Leuten nach Tipps oder Hilfe. Zögern Sie nicht, wenn es darum geht erfahrenere Leute nach Hilfe zu fragen. Wann immer Sie denken, dass Sie mehr Informationen oder Hilfe zu irgendeinem Thema (oder in irgendeiner Situation) benötigen, fragen Sie einfach nach. Bitten Sie einen Kollegen, Fachexperten, Verkaufsmanager, Produktmanager usw. um Hilfe. Sie schreiben zum ersten Mal ein Angebot, wenn Sie nicht nach Tipps oder Hilfe fragen, wie wollen Sie dann die Aufgabe erfolgreich meistern?
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Angebot auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet ist. Was auch immer Sie tun, während Sie Ihren ersten Vorschlag erfassen, denken Sie an die Bedürfnisse Ihres Kunden. Es wird Ihnen helfen, Ihr Angebot zielgerichteter zu gestalten und sich bei jedem Schritt mit dem Bedarf des Kunden zu befassen.
  5. Lesen Sie regelmäßig Ihr Angebot um Fehler zu finden. Es ist eine menschliche Neigung Fehler zu machen, besonders wenn Sie zum ersten Mal Angebote schreiben. Daher wird empfohlen, Ihr Angebot in jeder Phase zu lesen und zu überprüfen. Zeigen Sie Ihr Angebot auch einer zweiten Person, welche Ihr Angebot auch nochmal überprüft und zur Korrektur liest. Umso mehr Leute es zur Korrektur lesen umso wahrscheinlicher ist es, dass keine Fehler auftreten.
  6. Nutzen Sie Fachwissen von Leuten aus Ihrem Unternehmen. Machen Sie gemeinsame Anstrengungen zur Ausarbeitung des Angebotes. Sie können auch Dienstleister / Berater / Spezialisten der BidBox GmbH einstellen.
  7. Lernen Sie aus Fehlern. Sie müssen immer danach streben, sich zu verbessern und sicherstellen, dass Sie die vergangenen Fehler nicht wiederholen.
  8. Lernen Sie so viel wie Sie nur können. Hören Sie niemals auf zu lernen. Nehmen Sie an Kursen oder Online Kursen teil, besuchen Sie Webinare, abonnieren Sie Newsetter – versuchen Sie so viel wie möglich mitzunehmen.

Weitere Blogs zum Angebotsmanagement und zur Angebotsverwaltung finden Sie unter www.BidBox.org. Verbinden Sie sich mit unserem Expertenteam um weitere Hilfe zu solchen Themen zu erhalten (Kontakt).

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert